Wo ist Ella?

Herzlich willkommen auf der Webseite zum Buch “Schweig still, süßer Mund

Die häufigste Frage im Buch ist: Wo ist Ella?

Jana und ihre Freunde stellen sie immer wieder. Sie suchen und stoßen auf viele, oft erschreckende Dinge, die sie nicht über Ella wussten – nur, Ella bleibt trotzdem verschollen. Doch Jana gibt nicht auf und bringt sich dabei in Gefahr …

Auf dieser Webseite bekommt ihr Hintergrundinfos zu den Personen, könnt in einem Interview mit Leisch nachlesen, was man tun sollte, wenn jemand vermisst wird, könnt einer Auswahl an Spuren folgen, die Jana erhalten hat und miträtseln, ob Jana ihnen folgen sollte.

Viel Spaß beim Stöbern!

Pssst! Wem “Schweig still, süßer Mund” gefallen hat, interessieren vielleicht auch Janet Clarks andere Bücher:

Finstermoos” (Band 1-4)

Eine zerstrittenes Dorf,
eine tragische Geschichte,
eine verhängnisvolle Schuld,
eine Liebe, die nicht sein darf,
ein Geheimnis, das um jeden Preis gewahrt werden muss…

“Singe, fliege, Vöglein stirb”

Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt…

 

 

“Sei lieb und büße”  

Das Spiel ist aus. Die Maus ist tot. Die Katze hat gewonnen.
Sina ist untröstlich. Weshalb musste ihre Familie ausgerechnet von Berlin nach Kranbach ziehen? Der einzige Lichtblick: Die angesagtesten Mädchen der Schule freunden sich mit ihr an und sogar ihr Schwarm Frederik scheint in sie verliebt zu sein. Aber kurz nach ihrem ersten Kuss verunglückt Rik und fällt ins Koma. Sina findet Halt bei ihren neuen Freundinnen doch sie weiß nicht, dass hinter deren strahlender Fassade ein tiefer, grausamer Abgrund lauert. Plötzlich nimmt ein übles Spiel seinen Lauf, das Sinas schlimmste Albträume wahr werden lässt. Und ein Ende ist nicht abzusehen …

64 Gedanken zu “Wo ist Ella?

  1. Ich habe das Buch gelesen und es ist garnicht wie ich es mir vorgestellt habe. Es ist besser!
    Vom äußeren her sieht es aus wie ein Mädchenbuch, was, wie ich finde, garnicht der Fall ist. Und außerdem finde ich diese Abschnitte wo in der Ich-Form geschrieben wird, so toll. Die hab ich immer zu erst gelesen.:D

  2. Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen und konnte es gar nicht aus der Hand legen! Ich habe es an 1 1/2 Tagen und 1 Nacht durgelesen und bin einfach nur baff! Ich war wirklich mittendrin! Ich wünschte ich selber könnte auch so gut schreiben…aber zum Thriller-Schreiben bin ich wohl nicht begabt. :D Alles andere ja, aber Thriller? Ich würde eher andere kopieren und DAS finde ich nicht gut, also lass ich es lieber! ;) Ich muss es nochmal sagen: Ich LIEBE dieses Buch und werde es 1. weiterempfehlen und 2. ich beneide sie um ihre Art zu schreiben.
    Bye, Zendaya

  3. Das Buch ist der absolute Hammer!!!
    Schade, dass es keine fortsetzung gibt, aber vielleicht kommt das noch!!(?)
    Ich hoffe es jedenfalls, denn dich Art, wie das Buch geschrieben ist ist so toll!!!
    Ich selber schreibe auch viele Geschichten..
    Ab jetzt kaufe ich jedes Buch von der Autorin, “schweig still, süßer Mund” ist mein absolutes lieblingsbuch!!!!!!!!!!
    Ich habe es geschenkt bekommen und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen!!
    Ich Sage nur: weiter so, nicht aufhören zu schreiben!!!!!!!!

  4. Ich liebe das Buch so sehr! Ich habe schon sehr lange kein Buch gelesen, das so gut war. Man merkt, dass es mit Liebe geschrieben wurde:-) normalerweise mag ich keine Thriller, aber als ich mir den Kurztext bei amazon durchgelesen habe, wusste ich ,ich brauchen dieses Buch! Ich werde es auf jedenfall weiterempfehlen und mir alle Bücher von Ihnen besorgen. Vielen Dank für dieses einmalige Lesevergnügen:-)
    Ganz liebe Grüße aus Österreich:-)
    Nicki

  5. Ich finde nur ein Wort Für dieses Buch WOW. “Schweig still, süßer Mund” ist das beste Buch was ich je gelesen habe.(und ja das heisst etwas denn ich lese so im Durchschnitt ca. 8-10 Bücher im Monat ) Auch ich konnte nicht aufhören zu lesen. Das Buch ist einfach Genial!!!! Mir gefällt das Buch so gut dass ich es in der Schule vorstellen werde. Ich hoffe das Ich Demnächst ein neues Buch von Ihnen in den Händen halten kann :) LG Nadlgirl

    • Hallo Nadlgirl,
      vielen Dank für deine Begeisterung! 8-10 Bücher im Monat ist ja ein stolzes Pensum – da fühle ich mich noch mehr geehrt, dass mein Buch dir “Vielleserin” so gut gefallen hat. In ein paar Monaten erscheint mein nächster Jugendthriller, ich hoffe, er kann dich genauso überzeugen!
      Herzliche Grüße
      Janet

  6. Ich habe dieses Buch heute zu Ende gelesen und kann einfach nur sagen: WOW ! Die Art wie es geschrieben ist…und die Figuren, einfach toll! Nur leider ist der “Täter” eine Person (ich sag jetzt nicht wer, weil wenn jemand auf die seite kommt, der das Buch gerade liest, weiß er ja wer der “Täter” ist) war, die ich sehr gemocht habe, obwohl ich am Anfang schon wusste dass ER es war (habe in das “Ende hineingelesen”)…ich habe ihn trotzem sehr gemocht…aber ich bin froh, dass Jana ihm verziehen hat, und ihn nicht der Polizei ausgeliefert hat! Das Buch ist einfach toll geschrieben, mehr kann ich dazu nicht sagen und ich hoffe irgendwie auf eine Fortsetzung (obwohl sich ja alles geklärt hat) weil ich die Personen (Jana, Fabian…O…:(;) ) sehr mochte/mag!!! Daumen hoch!!!
    Liebe Grüße Sophia

    • Liebe Sophia,
      danke für das Lob! Eine Fortsetzung mit Jana gibt es zwar nicht, aber wenn dir Jana und Fabian gefallen haben, müssten dir Sina und Max in dem neuen Buch “Sei lieb und büße” auch gefallen… :-) Lass dich überraschen!
      Herzlich
      Janet

          • Liebe Sophia,
            mein nächstes Jugendbuch kommt im März in den Buchhandel und heißt “Sei lieb und büße”. Wenn du jetzt bei Amazon schaust, ist das vielleicht etwas verwirrend, da nächste Woche mein neuer Roman erscheint (Rachekind, ein Mysterythriller) und bei Amazon nicht exlplizit dabeisteht, ob es ein Jugendbuch ist oder nicht. Rachekind ist kein Jugendbuch.
            Herzliche Grüße
            Janet

          • (kann leider nicht drunter schreiben) Okay, danke, bei Amazon steht schon der Inhalt von: Sei lieb und büße und es höer sich SEHR spannend an ;)
            Sophia

  7. Habe das Buch an einem Tag ausgelesen, hat sich wirklich gelohnt. Musste mich zwar erst in die Er-Perspektive einlesen (da ich da kein so großer Fan von bin), konnte es dann aber nicht mehr aus der Hand legen. Hab mittags gegen 12 angefangen, nur kurz zum Essen aufgehört und war dann abends gegen 18-19 Uhr fertig :D Einfach nur ein geniales Buch, hab es gleich nochmal gelesen :) Ich fand auch die Stellen wo aus der Sicht des Täters und aus Ellas Sicht geschrieben ist besonders gut, da man mit jeder neuen Textstelle von ihnen mehr erahnen konnte, wer es ist. Trotzdem war ich sehr geschockt als rauskam wer der Täter war :o o Ich dachte wirklich jedesmal, dass sie den Täter jetzt hätten – bis sich herausstellte, dass der schon längst im Gefängnis war etc :D Ich fand das Ende konnte man nicht wie bei vielen anderen Büchern hervorsehen – Sie haben es immer geschafft, dass man der falschen Fährte glaubt. Am Ende konnte man das Buch mit einem “Hach-Moment” schließen, es ist rundum gelungen und in sich stimmig. Ein großes Lob von mir, freue mich schon auf neue Bücher von Ihnen ;)
    Liebe Grüße
    Lara

    • Liebe Lara,

      vielen Dank für den nettenKommentar – gleich zweimal gelesen, wow! Ich hoffe, das nächste Buch kann auch überzeugen!
      Herzliche Grüße

      Janet

  8. also ich muss hier nun endlich mal was loswerden, haha!:D
    Ich lieeeebe dieses Buch! Von allen Büchern die ich jemals gelesen habe ist das eindeutig das beste! Auch dein Schreibstil, liebe Janet, gefällt mir. Somit bist du nun meine Lieblingsautorin und ich schreibe selber ein wenig und da bist du vom Schreibstil her mein Vorbild c: und waah ich liebe das Buch, haha :D , deine anderen Bücher werde ich mir auch noch kaufen, weil ich diesen verdammten Schreibstil liebe :3.
    ich halte ja auch eine Präsentation über dein Buch und da hilft mir diese Seite so ungemein!*-* Nur ich hab eine Frage. Ist das irgendwie echt passiert bzw ‘leben’ die Personen aus dem Buch weil bei ‘Who is who’ wurden die Portraits von 2 Hauptpersonen gezeichnet o.o
    Sonst feeeettes Lob an dich Janet und höre bitte niemals in deinem Leben auf zu schreiben.

    Dein größter Fan ( :D )
    Franzii:3

    • Liebe Franzi, zu allererst: Vielen Dank für deine Begeisterung! Das ist richtig ansteckend!
      Nun zu deiner Frage: Die Geschichte ist frei erfunden, die Zeichnungen sind keine realen Personen – ABER: Das Buch ist inspiriert von einer wahren Begebenheit. Eine Studentin wurde vermisst, sie war über 18 und die Polizei konnte nicht nach ihr fahnden, da kein Anhaltspunkt für einen Unfall oder Verbrechen vorlag. Nur ihre beste Freundin hat nicht an ein eigenmächtiges Verschwinden geglaubt und wie Jana eine Suche organisiert. Mit Internet und Flugblättern und Presse – sie hat später auch mit der Polizei zusammengearbeitet. In der wahren Geschichte ist die Studentin leider tot aufgefunden worden. Die Geschichte hat mich nicht mehr losgelassen und ich habe sie völlig verändert in Schweig still, süßer Mund einfließen lassen. Fast gleichzeitig habe ich beobachtet, wie mein Sohn sich bei einer Castingshow über einen Kandidaten schiefgelacht hat – es war auch lustig, aber mir, als Mutter, hat der Typ vor allem leid getan. Ich habe nur an die Sprüche gedacht, die er die nächsten Monate in der Schule über sich ergehen lassen muss. Dann war eine Filmcrew bei uns zu Hause und ich habe mitbekommen, wie so ein Beitrag manipuliert werden kann. Völlig unabhängig davon, ob es der Realität entspricht, es muss nur gut für die Quote sein. Das ist scary. Deshalb wollte ich ein Buch schreiben, in dem zum Einen gezeigt wird, wie so eine Filmsequenz manipuliert werden kann und zum Anderen, was so eine öffentliche Bloßstellung einem Menschen antun kann.

      Ich hoffe, das hilft dir weiter! Viel Glück bei deiner Präsentation!
      LG
      Janet

  9. Mir hat das Buch total gut gefallen!! :) Wann erscheint denn nun das neue Buch? Am 16.März 2013 oder ist das schon 2012 heraus gekommen? :)
    LG Luisa
    PS: Würde mich über eine Antwort freuen!

    • Liebe Luisa,
      vielen Dank für deine Nachricht. Freut mich, dass “Schweig still, süßer Mund” dir gefallen hat! “Sei lieb und büße” erscheint am 16. März 2013, allerdings gibt es bereits im Februar eine Leserunde dazu. Wenn du dich dort anmeldest, kannst du ein Buch gewinnen und zu den “Testlesern” gehören. Es entscheidet der Lostopf, ich kann dir also nichts versprechen! Mehr Infos dazu gibt es bald auf dieser Webseite, auf meiner Facebookseite und auf der Loewe Verlagsseite.
      Liebe Grüße
      Janet

      • Vielen Dank für die schnelle Antwort! :) Ich werde mich auf jedenfall so schnell wie möglich dort anmelden und hoffentllich gewinnen! :) )

  10. Ich bin ja schon lange ein Fan von Thrillern, aber so einer ist mir noch nie untergekommen!Ich finde es richtig toll geschrieben,richtig misteriös und spannend sind auch die Ich-Erzähler-Teile!

    Ein gaaaaaaaaaaanz großes Lob an Janet Clark,Sie haben mit eins meiner Liebelings-Bücher geschrieben!!:)

    • Liebe Emilia, das ist aber nett! Eines deiner Lieblingsbücher – das ehrt mich sehr! Vielen Dank! Herzliche Grüße, Janet Clark

  11. Ich bin grad dabei das Buch zu lesen und ich war schon gleich von Anfang an begeistert und war richtig in der Geschichte drinn. Ich will gar nicht dass das Buch aufhört !^^ Ich werde mir auch auf jeden Fall den anderen Roman holen Frau Clark :) Lg, Maria

    • Liebe Maria, ich freu mich, dass dir das Buch gefällt und hoffe, dass dir der Rest der Geschichte auch zusagt! Viel Spaß noch beim Lesen! Herzliche Grüße
      Janet Clark

  12. Also ich finde dieses Buch der Hammer! Ich werde es auch in der klasse vorstellen:) meine Mutter hat es auch gelesen und ist begeistert:) habe mir nun sei lieb uns büße gekauft. Freue mich sehr auf das Buch! Die abschnitte wo ella redet bzw handelt sind echt spannend!:) werde das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen:)

    • Liebe Natascha, ich freue mich, dass dir das Buch so gut gefällt und wenn du es in der Klasse vorstellst und dazu ein paar Hintergrundinfos brauchst, dann kannst du mir gerne ein paar Fragen schicken – ich beantworte sie dir sehr gerne! Viel Spaß auch bei “Sei lieb und büße” – bin gespannt, ob es dir auch gefällt!
      Herzliche Grüße, Janet Clark

  13. OMG, ich habe beide Bücher gelesen und sie sind einfach nur der absolute Hammer! Ich hoffe, es gibt noch ein drittes von der “Blümchen-Thriller-Reihe”! Ich liebe Thriller, diese besonders!
    Freu mich auf das nächste Buch!
    :)

    • Liebe Annika, vielen Dank für dein Lob! Freut mich sehr :-) Es gibt auf jeden Fall noch mehr aus dieser “Blümchen-Reihe” – ich schreibe gerade ganz fleißig am dritten Band. Dauert allerdings noch ein wenig, bis er in den Buchhandel kommt. Herzliche Grüße , Janet Clark

    • Liebe Anna,
      freut mich, dass die Bücher gefallen! Es gibt eine ganze Menge Lesungen in nächster Zeit, vorwiegend zu “Sei lieb und büße”. Auf meiner Webseite http://www.janet-clark.de stehen die Termine und Orte und auf meiner Facebookseite (Autorenseite) ebenfalls. Wobei noch nicht alle Termine eingetragen sind, da bei einigen Lesungen noch die Zeitangaben nicht feststehen.
      Herzlich
      Janet

  14. Ich habe bis jetzt nur “Schweig still, süßer Mund” gelesen, und fand es einfach super! (Das Buch war leider schon nach 1 1/2 Tagen zu ende) Bisher war ich noch kein Fan von Thrillern, aber jetzt konnte ich mich auch dafür begeistern :-)
    Als nächstes steht also auf meiner Lese-liste: “Sei lieb und büße”.
    Freue mich schon sehr auf Teil 3. Wann wird dieser denn in den Buchhandel kommen?
    Lg Linda (:

    • Liebe Linda,
      freut mich, dass “Schweig still, süßer Mund” dir gefallen hat und ich hoffe, “Sei lieb und büße” wird dich auch überzeugen. Der dritte Band ist fast fertig und kommt Anfang 2014 in den Buchhandel.
      Herzliche Grüße
      Janet

  15. Hallo
    mir hat das Buch auch so Gut gefallen,dass ich es in 2 Stunden durchlesen musste!!!!!!
    Die Schreibweise ist einfach toll.
    Ich habe selten ein so gutes Buch gelesen (obwohl ich ca10 Bücher im Monat lese…)
    Ich freue mich schon auf weitere Bücher!

    Viele grüße
    Sonja

    • Liebe Sonja, das freut mich sehr! Vielen Dank! Einen Nachfolgeband gibt es ja schon, “Sei lieb und büße” und der zweite erscheint im Frühjahr. Sind aber immer andere Personen.
      Herzlich
      Janet Clark

  16. Schönen guten Tag,

    ich bin durch Zufall auf das Buch “Schweig still, süßer Mund” in der Bibliothek getroffen und habe mir einfach mal ausgeliehen.
    Als ich angefangen habe zu lesen, war es um mich geschehen. Zwei Tage saß ich nur auf meinem Bett und habe mich in das Buch vertieft.
    Wirklich großes Lob! :D
    Dein Buch ist echt klasse geworden. Da wir in der Schule jetzt Buchvortellungen machen müssen, habe ich mich auch sofort für dieses Buch entschieden und außerdem liebt “sei lieb und büße” jetzt auch schon auf meinem Nachtschrank. ^-^

    LG Maja

    • Liebe Maja, danke für das Lob!!! Ich hoffe, “Sei ieb und büße” hat dir auch gefallen und viel Glück bei der Buchvorstellung!
      Herzlich

      Janet

  17. Hallo!
    Ich finde das Buch Schweig still süßer Mund super weil man sich so richtig darin vertiefen kann. Ich lese es jetzt schon zum 6. Mal, aber das macht das Buch überhaupt nicht langweilig, da es mein Lieblingsbuch ist. Kompliment ;)
    Bald muss ich mir unbedingt das nächste Buch von Ihnen kaufen.

    • Wow! Zum 6.ten Mal? Ich fühle mich geehrt! Vielen Dank! Ich hoffe, die anderen Bücher können dich auch überzeugen!
      Liebe Grüße Janet Clark

  18. Ich find das Buch ist sooooo HAMMER!!!!!
    Ich liebe es ! Zuerst sollten wir uns nur ein Buch aussuchen um es der Klasse vor zu stellen….
    Da hab ich mir gedacht, weil wir keine Blutüberströmten Krimis nehmen dürfen gehe ich mal in die BIBI und such mir ein Buch das harmlos aussieht und nehme es…
    Dann hab ich angefangen das Buch zu lesen und hab es von der 1. Seite an GESUCHTET!
    ICH FIND ES SOOOOOOO HAMMER!
    Bitte mach weiter so! Und auch wenn es erst Juni ist, ist es schon mein ☆☆☆☆ unter meinen Büchern! I♥ IT!!!!!!
    Janet? Du bist echt die BESTE!!!!♥♥♥♥♡♡♡♡
    DANKEEEEEE ;*
    LG: JASMIN ♡

  19. Hallo :)
    Wie sogut wie alle hier geschrieben haben, finde auch ich das Buch wirklich sehr toll. Es war ein Buch auf das ich mich freute, wenn ich zum Beispiel von der Schule kam! *-*
    Ich konnte mich absolut in die Personen hineinversetzen und habe vor allem mit Jana mitgefiebert ^^
    Aber ich habe da eine sehr große Frage und versuche sie jetzt so allgemein wie Möglich zu stellen, weil hier bestimmt Leute sind, die das Buch noch nicht ganz durch haben.. :D :
    Am Ende ist der Täter ja klar. Aber -was- er gemacht hat ist nicht ganz klar. Denn wenn ich das richtig verstanden habe, denkt Jana doch etwas ganz falsches (von wegen es was nur ein Unfall-siehe Prolog). Wahrscheinlich hat das dann noch mal was mit dem Titel des Buches zu tun, weil der muss ja auch irgendeinen Sinn zum Buch haben. Liege ich da richtig? ;)
    Würde mich über eine Antwort freuen *-*

    • ACHTUNG! HIER WIRD DAS ENDE DES BUCHES VERRATEN – WER ES NOCH NICHT KENNT, NICHT LESEN!

      Hallo Diddi, auf S.343 (in der Klappbrochurausgabe für 12 Euro, im Taschenbuch weiß ich nicht auf welcher Seite, aber auch fast ganz am Ende) ist das erklärt – es war ein Unfall, sie hat ihn provoziert, er sie geschubst, sie ist in die Messer gefallen und gestorben. er hat Panik bekommen und anstatt die Polizei zu informieren, hat er die Leiche weggeschafft, da er dachte, man würde ihn des Mordes anklagen – immerhin hatte er ein Motiv! Sie hat ihn erpresst und ihn fertig gemacht.
      Der Titel bezieht sich darauf, dass er seine Liebste, also Jana zum Schweigen bringen muss – ausgerechnet sie wird ihm ja gefährlich und muss unebdingt aufhören, Nachforschungen anzustellen.
      Ich hoffe, das erklärt es.
      Herzlich
      Janet Clark

      • Hallo:)
        Das Buch ist ganz große Klasse! Ich habe es gelesen und war ganz überrascht dass ein Buch so schön geschrieben ist. Danke für die Erklärung, ich kann das Buch und auch die restlichen Bücher dieser Reihe nur weiterempfehlen! Machen Sie so weiter!
        Ganz liebe Grüße, Julia

      • Hallo:)
        Das Buch ist ganz große Klasse! Ich habe es gelesen und war ganz überrascht dass ein Buch so schön geschrieben ist. Ich kann das Buch und auch die restlichen Bücher dieser Reihe nur weiterempfehlen! Machen Sie so weiter!
        Ganz liebe Grüße, Julia

  20. Hallo :)
    Danke danke danke für diese spannenden Bücher ! Unglaublich wie gut man eigentlich schreiben kann! Ich bin richtig aufgeregt gewesen und habe einen Tag lang durchgelesen !einfach nur danke für diese Spannung! Ich verbeuge mich!
    Deine Julia(13)

    • Vielen Dank, liebe Julia, ich hoffe, die Serie, an der ich gerade arbeite wird dir auch gefallen – sie wird sehr spannend! Herzlich Janet Clark

  21. dieses buch ist so was von spannend,ich konnte es garnicht mehr aus der hand legen!!! das ist ab jetzt mein lieblingsbuch♥♥♥♥♥ DANKE für das tolle buch!!!!
    viele grüsse Alice

  22. Wow kann ich nur sagen ich bin grade erst mit dem Lesen gestartet und bin schon mitten im der Geschichte und ich finde es fantastisch das die Autorin den Fans so nahe ist und auf jeden Kommentar antwortet größten Respekt und danke für so ein schönes Buch und so eine bodenständige Autorin.

    • Liebe Leonie, schön, dass du gleich in das Buch hineingezogen wurdest – so soll das sein! :-) Und da ich mich über jede Zuschrift sehr freue, ist es mir ein Bedürfnis, diese auch zu beantworten! Ich finde es klasse, wenn sich jemand die Zeit nimmt, mir zu schreiben – Danke dafür ! Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Lesen!
      Janet Clark

  23. Wow ich liebe das Buch, genauso wie die anderen Bücher von Ihnen.
    Das es hier noch eine Anlaufstelle gibt, um mehr über die einzelnen Charaktere herauszufinden, finde ich absolut gelungen.
    Man fühlt sich mit der Geschichte richtig verbunden!!
    Vielen Dank für so ein tolles Buch!
    Grüße
    Andrea :)

  24. Ich fand Schweig still,süßer Mund gut. Allerdings fand ich, dass es etwas langsam vorran kam und es erst am Ende richtig abging,aber vielleicht hat das Buch auch einfach Pech gehabt, da ich es nach den letzten beiden Bänden Night School gelesen habe und da ging es ja die ganze Zeit so richtig heftig ab. Die Finstermoos-Reihe finde besser,da ich da das Gefühl habe mittendrin zu sein, aber ich muss gestehen bei der Szene wo Jana bei der Hütte war und Oliver auch drin vor kam musste ich echt heulen, was vielleicht auch mit an der Musik lag die im Hintergrund lief.
    LG
    Lene

  25. Ich habe das Buch schon gelesen. Und ich fands richtig cool. es hat ein total anderes ende als ich erwartet habe! Wirklich richtig cool!

    Noch eine Frage: “Singe, fliege, Vöglein, stirb” ist schon herausgekommen, oder?
    LG, eure Toni

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


+ 4 = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>