Wo ist Ella?

Herzlich willkommen auf der Webseite zum Buch “Schweig still, süßer Mund

Die häufigste Frage im Buch ist: Wo ist Ella?

Jana und ihre Freunde stellen sie immer wieder. Sie suchen und stoßen auf viele, oft erschreckende Dinge, die sie nicht über Ella wussten – nur, Ella bleibt trotzdem verschollen. Doch Jana gibt nicht auf und bringt sich dabei in Gefahr …

Auf dieser Webseite bekommt ihr Hintergrundinfos zu den Personen, könnt in einem Interview mit Leisch nachlesen, was man tun sollte, wenn jemand vermisst wird, könnt einer Auswahl an Spuren folgen, die Jana erhalten hat und miträtseln, ob Jana ihnen folgen sollte.

Viel Spaß beim Stöbern!

Pssst! Wem “Schweig still, süßer Mund” gefallen hat, interessieren vielleicht auch Janet Clarks andere Bücher:

Finstermoos” (Tetralogie)

Eine zerstrittenes Dorf,
eine tragische Geschichte,
eine verhängnisvolle Schuld,
eine Liebe, die nicht sein darf,
ein Geheimnis, das um jeden Preis gewahrt werden muss…

“Singe, fliege, Vöglein stirb”

Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt…

 

 

“Sei lieb und büße”  

Das Spiel ist aus. Die Maus ist tot. Die Katze hat gewonnen.
Sina ist untröstlich. Weshalb musste ihre Familie ausgerechnet von Berlin nach Kranbach ziehen? Der einzige Lichtblick: Die angesagtesten Mädchen der Schule freunden sich mit ihr an und sogar ihr Schwarm Frederik scheint in sie verliebt zu sein. Aber kurz nach ihrem ersten Kuss verunglückt Rik und fällt ins Koma. Sina findet Halt bei ihren neuen Freundinnen doch sie weiß nicht, dass hinter deren strahlender Fassade ein tiefer, grausamer Abgrund lauert. Plötzlich nimmt ein übles Spiel seinen Lauf, das Sinas schlimmste Albträume wahr werden lässt. Und ein Ende ist nicht abzusehen …